• book recommendations

    Great books I would suggest everyone to read

    Zukunftsblind

    Benedikt Herles, 2018

    "Das Wissen der Menschheit explodiert. Digitalisierung und Biotechnologie eröffnen neue Welten. Doch der Rausch des Fortschritts erschüttert die Gesellschaft. Ohne politische Erneuerung riskieren wir den Kollaps. Technologie-Investor und Volkswirt Benedikt Herles liefert einen exklusiven Blick hinter die Kulissen einer Zeitenwende – und plädiert für grundlegende Debatten und Reformen." - amazon.de

    21 Lessons for the 21st Century

    Yuval Noah Harari, 2018

    "#1 NEW YORK TIMES BESTSELLER • In Sapiens, he explored our past. In Homo Deus, he looked to our future. Now, one of the most innovative thinkers on the planet turns to the present to make sense of today’s most pressing issues.

    “Fascinating . . . a crucial global conversation about how to take on the problems of the twenty-first century.”—Bill Gates, The New York Times Book Review

    - amazon.com

    The seventh sense

    Joshua Cooper Ramo, 2016

    "In this hyper networked world remade fresh every day, with new perils and new opportunities, there is one book to be sure to read: Joshua Ramo's new book, a masterpiece, The Seventh Sense. To understand the tsunami of the networked age, you need history, biography, tech, philosophy, politics--and you want a book that has a depth beyond whatever else you could be streaming, podcasting, or wiki-ing. This is that book."

    - Reid Hoffman, Co-Founder, LinkedIn

    Whiplash - How to survive our faster future

    Joi Ito, 2016

    "This book is an essential and pragmatic guide to navigating our technologically accelerating future. Joi and Jeff have distilled nine excellent principles that you can ignore only at your peril. Read this book to accelerate your thinking and become part of the future instead of part of the past."

    - Reid Hoffman, Co-Founder LinkedIn

    Die andere Intelligenz

    Bernhard von Mutius, 2002

    "Unser Umfeld wird zunehmend komplexer. Dessen ungeachtet versuchen viele Wissenschaftler noch immer, die Welt mit Hilfe von Formeln und Modellen in den Griff zu bekommen - oft genug jedoch vergeblich. Die Autoren dieses Sammelbandes setzen verstaubten Theorien neue Erkenntnisse aus Philosophie, Physik, Psychologie, Ökonomie und Soziologie entgegen."

    - Rolf Dobelli, Autor

    Homo Deus

    Yuval Noah Harari, 2016

    "In seinem Kultbuch Eine kurze Geschichte der Menschheit erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben?"

    - amazon.de

    Wie wirklich ist die Wirklichkeit?

    Paul Watzlawick, 2005

    "Paul Watzlawick klärt auf unkonventionelle und amüsante Weise darüber auf, was die sogenannte Wirklichkeit tatsächlich ist. Denn sie ist keineswegs das, was wir naiv »Wirklichkeit« zu nennen pflegen, sie ist vielmehr das Ergebnis zwischenmenschlicher Kommunikation, was Watzlawick mit vielen verblüffenden Beispielen belegt."

    - amazon.de

    Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners

    Heinz von Foerster, 2001

    "Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Sind unsere Weltbilder lediglich Erfindungen, oder entspricht ihnen eine äußere Realität? Ist Wahrheitserkenntnis möglich? Es sind diese Fragen, die der Physiker und Philosoph Heinz von Foerster und der Journalist Bernhard Pörksen in ihren Gesprächen debattieren."

    - amazon.de

    Die Kunst vernetzt zu denken

    Frederic Vester, 2002

    "Ein faszinierender Überblick über die Vielfalt der Elemente des Verstehens, die uns allen, insbesondere aber auch den Entscheidungsträgern in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zu einer kreativen Gestaltung unserer Umwelt zur Verfügung stehen."

    - Ricardo Díez Hochleitner, Präsident des Club of Rome

    Menschheit 2.0: Die Singularität naht

    Ray Kurzweil, 2006

    "Das Jahr 2045 markiert einen historischen Meilenstein: Es ist das Jahr, in dem der Mensch seine biologischen Begrenzungen mithilfe der Technik überwinden wird. Diese als technologische Singularität bekannt gewordene Revolution wird die Menschheit für immer verändern. Googles Chefingenieur Ray Kurzweil, dessen wahnwitzigen Visionen in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder genau ins Schwarze trafen, zeichnet in diesem Klassiker des Transhumanismus mit beispielloser Detailwut eine bunt schillernde Momentaufnahme der technischen Evolution und legt dar, weshalb diese so bald kein Ende finden, sondern im Gegenteil immer weiter an Dynamik gewinnen wird. Daraus ergibt sich eine ebenso faszinierende wie schockierende Vision für die Zukunft der Menschheit."

    - amazon.de

    Superintelligence

    Nick Bostrom, 2014

    "This profoundly ambitious and original book picks its way carefully through a vast tract of forbiddingly difficult intellectual terrain. Yet the writing is so lucid that it somehow makes it all seem easy. After an utterly engrossing journey that takes us to the frontiers of thinking about the human condition and the future of intelligent life, we find in Nick Bostrom's work nothing less than a reconceptualization of the essential task of our time."

    - amazon.com

  • further reading

    Find other interesting books I read on my Goodreads bookshelf

All Posts
×